Aktuelles Links Kontakt Impressum
 
 
 
Dann eben daneben No27 - 2011 / 24 x 24 cm / Bleistift / Aquarell
Dann eben daneben No19 - 2011 / 24 x 24 cm / Bleistift / Aquarell
 
Dann eben daneben No15 - 2011 / 24 x 24 cm / Bleistift / Aquarell
 
Dann eben daneben No. 17 - 2011 / 24 x 24 cm / Bleistift / Aquarell
 
Dann eben daneben No 20 - 2011 / 24 x 24 cm / Bleistift / Aquarell
 
Dann eben daneben No 22 - 2011 / 24 x 24 cm / Bleistift / Aquarell
 
Dann eben daneben No 8 - 2011 / 24 x 24 cm / Bleistift / Aquarell
 
 
o.T. 2004 Kohle auf Karton 55x43cm
 
 
 
Gegenüber1 2005 Kohle / Tempera auf Papier
 
 
 
Gegenüber2 2005 Tempera auf Karton
 
 
 
Tusche auf Holz 2001 210x220cm
 
 

 

 

Kleinformatige selbstklebende Etiketten, Holzstücke oder Pappkärtchen, paarweise simultan und beidhändig bearbeitet und zu größeren Ensembles zusammengefügt.



o.T. 65 x 54cm, 53 x 43cm, 52 x 50cm, Tusche/Papier


Die Einzelbilder, angeordnet als Nebeneinander, als Gegenüber oder als Reihung, lassen Parallenen zur Natur entstehen: Symmetrische Gebilde, die nicht mathematisch konstruiert, vielmehr organisch, lebendig, natürlich geworden sind.

o.T. je 24 x 24cm Tusche/Papier
 
Stimmungen, Erfahrungen und ästhetische Wertungen aufgezeichnet, in Form und Farbe transponiert und verdichtet. Was dabei entsteht, sind Zwillinge, Twins.
 
 
o.T., 4 Stk. 40 x 28cm Aquarel/Papier
 
o.T. 71 x 52cm Tempera/Papier
 
 
Eine rasterförmige Anordnung der Bildfläche, ein Puzzle, ein Memory, das den aktiven Betrachter geradezu dazu auffordert, den Arbeitsprozess nachzuvollziehen, zu entschlüsseln.
 
o.T. 70 x 50cm Aquarel/Papier
 
Hans Georg Gadamer schreibt in seinem Traktat "Die Aktualität des Schönen": "Das ist der Sinn von Symbol, dass hier eine paradoxe Art von Verweisung erfolgt, die die Bedeutung, auf die es verweist, zugleich in sich selber verkörpert und sogar verbürgt. Nur in dieser, gegen das pure Begreifen widerstandsfähigen Form begegnet Kunst...Das Wesen des Symbolhaften besteht gerade darin, dass es nicht nur auf ein intellektuell einzuholendes Bedeutungsziel bezogen ist, sondern seine Bedeutung in sich einbehält."